• Lacke und Farben mit Sonnenschutzfaktor für Holzfußböden


    Echte Holzfußböden im Wohnbereich erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. In Deutschland werden jährlich mehr als 20 Millionen Quadratmeter dieses natürlichen Bodenbelags verlegt, Tendenz steigend. Holz sieht nicht nur gut und edel aus, es schafft auch eine warme Wohnatmosphäre und ist zudem atmungsaktiv, indem es Luftfeuchtigkeit speichert und abgibt.

    Da Holz ein Naturprodukt ist, verändert sich seine Oberfläche im Laufe der Zei. „Das sind natürliche Prozesse, die sich vor allem in einer Farbverschiebung bemerkbar machen. Intensive Sonneneinstrahlung sowie Schwankungen von Temperatur und Luftfeuchtigkeit verstärken diesen Prozess. Jedoch sind Farbunterschiede für das Naturprodukt Holz ganz natürlich. Im Gegenteil, sie machen sogar den besonderen Reiz dieses Materials aus. So neigen helle Holzarten recht schnell zum Vergilben oder Ausbleichen. Dagegen hellen sich dunkle Holzarten auf. Mit Hilfe von Lasuren, Ölen und speziellen Lacksystemen für die Pflege und Beschichtung von Holzböden, die auf die verschiedenen Holzarten und unterschiedliche Beanspruchungen abgestimmt sind, lassen sich diese Prozesse deutlich abmildern. Ganz aufhalten lassen sie sich jedoch nicht.

    Holzlacke mit UV-Filter

    Am deutlichsten verändert sich Holz in der ersten Zeit nach der Verlegung. Dabei wandeln insbesondere exotische Hölzer aus Afrika und Asien mit so klingenden Namen wie Iroko, Padouk oder Jatoba rasch und stark ihre Farbe. „Transparente Holzlacke mit eingebautem UV-Filter können helfen, Verfärbungen des Holzfußbodens in Grenzen zu halten, insbesondere dort, wo die UV-Strahlen der Sonne direkt angreifen können, beispielsweise in der Umgebung von Terrassentüren oder großen Fenstern. Die Hersteller von Lacken und Farben haben innovative Produkte entwickelt, die den natürlichen Holzcharakter betonen und den Boden zudem gegen Kratzer und den schädlichen Einfluss von UV-Strahlen schützen. Diese modernen Lacke entwickeln eine so harte Oberfläche, dass das Holz darunter optimal geschützt ist, sowohl vor dünnen Absätzen und Kinderspielzeug als auch vor Feuchtigkeit und dem Einfluss von Reinigungsmitteln. Auf Grund ihrer Transparenz erhalten sie die Maserung und den Charakter des Holzes und machen es gleichzeitig unempfindlich.

    Farbige Gestaltung liegt im Trend

    Seit einiger Zeit geht der Trend auch bei Echtholzböden zu einer farbigen Gestaltung. Besonders beliebt sind weiße und graue Farbtöne oder pastellfarbene Oberflächen, die deckend oder lasierend aufgetragen werden können wobei der Holzcharakter dennoch erhalten bleibt. Wer seinen Holzfußboden nachträglich eine andere Färbung verpassen will, sollte dies allerdings einem Fachmann überlassen, um eine gleichmäßige Fläche und Farbgebung zu erhalten. Ein guter Tipp für die Behandlung von Holzböden: Wer beispielsweise im Zuge einer Renovierung seinen Holzboden aufarbeitet und ihn anschließend mit einem speziellen Holzlack versehen möchte, sollte darauf achten, mit dem Streichen oder Rollen auf der Seite des Lichteinfalls zu beginnen und von Fenster oder Glastür wegzuarbeiten. So hat man die versiegelte Fläche am besten im Blick und kann eventuell entstandene Fehler sofort beheben und erzielt ein optimales Ergebnis.

    • Wir sind Farbe - Das Magazin

      Blättern Sie durch die 12. Ausgabe unseres Magazins "Wir sind Farbe" und erfahren Sie unter anderem, wie die Corona-Pandemie die wirtschaftliche Lage der Lack- und Druckfarbenindustrie beeinflusst, wie der Green Deal der EU die Kreislaufwirtschaft vorantreibt und lesen Sie nicht zuletzt, wie der Frühling mit bunten Farben aus dem Lockdown grüßt.

    • Fachgruppe Putz & Dekor

      Auf der Website der Fachgruppe Putz & Dekor erfährt der Interessierte alles über Fassaden- und Innenputze erhält einen umfassenden Überblick über die Produkte, ihre Zusammensetzungen und Qualitäten sowie Verarbeitungs- und Gestaltungsmöglichkeiten.

    • Projekte des DLI

      Erfahren Sie in unserem Faltblatt alles über die laufenden Projekte, mit denen das DLI die Öffentlichkeit über die Bedeutung von Lacken und Farben informiert. Das geht jeden an. Ob es sich um unsere Kampagne #LebeFarbe handelt oder ob es um harte Fakten zum umstrittenen Thema Titandioxid geht. Sie erhalten einen Überblick über unserere Publikationen zu wichtigen Themen und Marktentwicklungen, und nicht zuletzt informieren wir Sie über die zahlreichen Veranstaltungen und Forschungsprojekte, an denen wir teilnehmen oder die wir selbst initiieren.

https://magazine-pdf.net/ https://comicsnake.com/dc-comics/ pornoempire.org